Wenn Ihre USV schlapp macht...

...ist OPMONis zur Stelle

Es ist egal, ob Sie in einer einfachen IT-Infrastruktur Windows oder Linux verwenden, oder die Vorteile von Virtualisierung nutzen (ESXi, XenServer, Hyper-V). Wenn Ihre USV schlapp macht, ist OPMONis zur Stelle und lässt Ihre Systemlandschaft geordnet herunterfahren …

Bei längeren Stromausfällen hat Ihre USV ein Problem. Gängige USVs haben eine begrenzte Überbrückungszeit (selbst ein Dieselaggregat ist irgendwann leergelaufen). Dauert der Stromausfall länger und ist Ihre Überbrückungszeit erschöpft, dann ist das genauso, als würden Sie den Stecker ziehen, oder als hätten Sie gar keine USV. Bevor es dazu kommt, sollten Ihre Systeme oder Ihre Systemlandschaft ordentlich heruntergefahren sein. Dies kann OPMONis für Sie übernehmen.

OPMONis ist eine sichere, einfach benutzbare und erschwingliche Windows-Software für das Small-Business, die unabhängig vom USV-Hersteller eingesetzt werden kann. Alle gängigen Modelle der USV-Hersteller, wie APC, Eaton, Bluewalker, AEG, Power Star, Dell und vielen anderen können verwendet werden, und das sogar gleichzeitig.

Es spielt dabei keine Rolle, ob der Anschluss Ihrer USV mit USB / seriellem Kabel erfolgt, oder per Netzwerk. Über beide Wege kann OPMONis die benötigten Daten abrufen, auswerten und entsprechend Ihrer Vorgaben reagieren.

Egal ob Sie in einer einfachen IT-Infrastruktur Windows oder Linux einsetzen, oder die Vorteile von Virtualisierung (ESXi, XenServer, Hyper-V) nutzen, Ihre Server-Systeme werden im Ernstfall in genau der Reihenfolge heruntergefahren, die Sie festlegen.

Dazu steht Ihnen die einfach bedienbare und übersichtliche Oberfläche von OPMONis zur Verfügung. Die von Ihnen eingesetzten USVs und Systeme lassen sich schnell und einfach eintragen. Notwendige Zugangsdaten werden von OPMONis sicher verschlüsselt aufbewahrt.

 

TESTVERSION HERUNTERLADEN

Holen Sie sich jetzt eine 30-Tage OPMONis Testversion von unserer Downloadseite! Keine Registrierung nötig!